Skip to content

Aktuell:

Unser Büro ist für den Parteienverkehr geöffnet (Mo – Fr 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr). Die vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen zur Eindämmung des Virus COVID-19 sind einzuhalten (Mindestabstand, evtl. Mundschutz).

Auch allfällige Kundendienste und Wartungsarbeiten werden wir unter strengster Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen durchführen.

Führungen können im Sommer 2020 leider keine gemacht werden.

Eine Erfolgsgeschichte

Umweltfreundliche Energie

Umwelt-freundliche Energie

Für 2 Gemeinden.
Das Fernheizwerk beliefert die beiden Gemeinden Toblach und Innichen mit Wärme und nimmt eine Vorreiterrolle in der Erzeugung umweltfreundlicher Energie in Südtirol ein: Das 2003 eingebaute ORC-Modul war das erste in Südtirol, der 2005 eröffnete Schaugang ist einzigartig in Europa.

Auch in Zukunft will man den hohen Anforderungen des Energiemarktes gerecht werden und innovativ und effizient arbeiten.

Der Schaugang

Sehen, hören, fühlen, verstehen … Der Schaugang des Fernheizkraftwerks Toblach–Innichen.

Unsere Kunden

Nützliche Informationen für unsere Kunden.

Der Schaugang

Sehen, hören, fühlen, verstehen … Der Schaugang des Fernheizkraftwerks Toblach–Innichen.

Unsere Kunden

Nützliche Informationen für unsere Kunden.

Fakten

Wieviele Baggerschaufeln werden pro Tag benötigt?

Im Winter, an kalten Tagen, befüllen wir die Kessel mit bis zu 100 Baggerschaufeln Hackschnitzel.

Weitere Fakten:

0
Mitglieder
0
Abnehmer